Sevilla

Sevilla

Verehrte Königin

„Wie eine Königin werde ich Dich behandeln und verehren“, singt Miguel Bosé im Duett mit Amaia Montero über die andalusische Hauptstadt Sevilla. „Das Herz, das nach Triana geht, kehrt nie zurück“, hört man die beiden ebenfalls schwelgen. Miguel Bosé ist Schauspieler und Sänger, Amaia Montero Sängerin und ehemaliges Mitglied der Band La Oreja de Van Gogh (Van Goghs Ohr) und Triana schließlich ein Stadtteil Sevillas, vergleichbar mit dem römischen Trastevere. Durch die viertgrößte Stadt Spaniens fließt der Guadalquivir („Großer Fluss“), welcher seinen Namen von den bis 1248 hier herrschenden Mauren hat. Auf der einen Seite des Stromes findet man das Zentrum mit der Kathedrale, dem Alcázar und dem Plaza de España, auf der anderen zum Beispiel das gemütliche Viertel Triana mit seinen kleineren Häusern – und am Fluss selbst Ruhe und jede Menge Graffiti.

Weiterlesen »

Geschrieben am 03.08.2012 und abgelegt unter: Spanien

•      Startseite       •      Datenschutzerklärung       •      Impressum/Kontakt       •      Twitter       •      Facebook       •       RSS-Feeds      •

Unterwegsblogger

Unterwegsblogger

Reiseberichte von unseren Touren

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen